Handbücher Kobalt-C



KbltDirector 

Das Steuerungsprogramm von Kobalt-C Systemdiensten

Nahezu alle Kobalt-C Programme werden als System-Dienste ausgeführt und laufen 'unbeaufsichtigt'. Der Systemdienst KbltDirector ist für den störungsfreien Betrieb der Kobalt-C Programme entworfen worden und im wesentlichen für Überwachungsfunktionen zuständig.

KbltReplicator 

Das Steuerungsprogramm der Replikation.

Hier wird die Tabellenprioisierung, die automatische Erkennung von Tabellenänderungen und die Menge der büro+ Verbindungen organisiert und gesteuert.

KbltMDE 

Datenerfassung auf mobilen Endgeräten

Die Datenerfassung auf den Endgeräten wird durch dieses Programm mit Daten und Parametern versorgt. Auch die zum MDE-Prozess definierten Abläufe und Bildschirmmasken werden durch das Programm bereitgestellt.

KbltGUIX 

Kobalt-C Reporte, Dialoge und Anwendungen in den büro+ Client integrieren

Mit diesem Modul können Kobalt-C Funktionalitäten nahtlos in das büro+ Programm integriert werden. Hauptanwendungsfall sind Reporting und Datenerfassung auf SQL Basis.

KbltSQL 

Kobalt-C Hilfsprogramm zur Versionspflege der SQL-Datenbank

Mit diesem Hilfsprogramm können diverse Operationen auf der Kobalt-C SQL-Datenbank ausgeführt werden.

KbltMandSer 

Kobalt-C Systemservice zur Kommunikation mit dem ERP-System

Mit diesem Service werden Vorgänge, Stammdaten, Dokumente etc. an das ERP System übergeben bzw. verändert. Der Mandanten-Server behandelt dabei auftretende Probleme selbstständig und unbeaufsichtigt.

Kobalt-C API 

Programmierschnittstelle

Die umfassende Programmierschnittstelle zu den einzigartigen Möglichkeiten von Kobalt-C. Einfach zu erlernen und mit nahezu jeder Programmiersprache anwendbar.

Kobalt-C admin.conf 

Konfigurationsparameter

Kobalt-C ist eine komplexes Anwendungspaket. Es kann auf diverse lokale Gegebenheiten angepasst werden und benötig hierzu einen ganzen Satz an Startparametern.